Radtour zum Unverpacktladen "natürlichfrei" nach Mühlheim

Radtour zum Unverpacktladen „natürlichfrei“ nach Mühlheim am 25. Mai 2019

Viele Lebensmittel landen im Müll, weil man mehr kauft, als man letztlich verbraucht. Auch der Verpackungsmüll nimmt immer mehr zu: 618 Kilogramm pro Kopf pro Jahr an Verpackungs- und Hausmüll ist einfach zu viel. Dabei liegt die Recyclingquote bei nicht mal 50%. Der Rest wird verbrannt oder exportiert. Darum ist es super, dass immer mehr Unverpackt-Läden eröffnen, die lose und unverpackte Waren als nachhaltige Einkaufsalternativen anbieten und somit dazu beitragen, Ressourcen und die Umwelt zu schonen. Einer dieser Läden hat am 9. März ganz in unserer Nähe aufgemacht: „natürlichfrei biologisch – nachhaltig – unverpackt“ in der Bahnhofstraße 35 in Mühlheim am Main. Und diesen Laden wollen wir uns nun gemeinsam anschauen. Das Konzept hat offenbar einen Nerv getroffen, denn nach nur zwei Monaten erweiterte das Team schon den Laden und das Sortiment.

Unser gemeinsamer Fahrradausflug startet am Samstag, 25. Mai 2019, um 11.30 Uhr am Bürgerhaus in Hausen. Interessierte sind ganz herzlich eingeladen, mit zu radeln. Wir bekommen eine Führung durchs Geschäft und können uns bei dieser Gelegenheit auch über Alternativen zu Plastik im Alltag informieren.

Die Sortimentsliste des Geschäfts gibt’s übrigens hier: https://www.facebook.com/natuerlichfrei.unverpackt.einkaufen.muehlheim/menu/

Der Laden selbst ist folgendermaßen geöffnet:
Mo.-Fr.: 9.00-13.00 und 14.30-18.30 Uhr
Do.: 9.00-14.00 und 15.00-20.00 Uhr
Sa.: 9.00-14.00 Uhr

Mehr dazu hier: https://www.facebook.com/natuerlichfrei.unverpackt.einkaufen.muehlheim

Bei Interesse an unserem Ausflug oder Fragen meldet Euch unter: vorstand@gruene-obertshausen.de

Radtour zum Unverpacktladen „natürlichfrei“ nach Mühlheim

Verwandte Artikel