Anträge

Die grünen Stadtverordneten dürfen Anträge an die Stadtverordnetenversammlung und Anfragen an den Magistrat stellen. Diese parlamentarischen Initiativen tragen dazu bei, Obertshausen attraktiver und lebenswerter zu machen.
Auch unsere grüne Stadträtin darf im Magistrat die Hauptamtlichen befragen und auch Anträge stellen.

Änderungsantrag zu X/900 Essbare Stadt

Die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen stellt einen Antrag in der Stadtverordnetetenversammlung zum Thema Essbare Stadt. Beschlussempfehlung: Der Magistrat wird beauftragt, eine Karte mit städtischen Grünflächen zu erarbeiten, auf denen…

Weiterlesen »

KUG

Antrag: Mehr Sicherheit für Radfahrer auf der Bahnhofstraße

Die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen stellt einen Antrag in der Stadtverordnetetenversammlung. Beschlussempfehlung: Der Magistrat prüft unter Einbeziehung des Runden Tischs Nahmobilität und berichtet, auf welche Weise die Bedingungen für…

Weiterlesen »

Esther Stosch_pixelio.de

Antrag: Zwangsarbeiter in Obertshausen

Die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen stellt einen Antrag in der Stadtverordnetetenversammlung, wie an die Zwangsarbeiter während des 2. Weltkrieges gedacht werden kann. Beschlussempfehlung: Der Magistrat prüft und berichtet, wie…

Weiterlesen »

KUG

Antrag: Planung für ein neues Jugendzentrum

Die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen stellt einen Antrag in der Stadtverordnetetenversammlung, wie mit der Planung für ein JUZ umzugehen ist. Der Konkurrierende Hauptantrag zu X/864 wurde im Dezember 2018…

Weiterlesen »

KUG

Antrag: Obertshausen wird „Fairtrade-Stadt“ (Version 2)

Die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen stellt einen Antrag in der Stadtverordnetetenversammlung zum Thema „Fairtrade“. Beschlussempfehlung: Die Stadt Obertshausen informiert die Firmen/Gewerbetreibenden in unserer Stadt über die Aktion „Fairtrade-Town“. Sollten…

Weiterlesen »

KUG

Antrag zu X/769: Kostenoptimierung beim Bau des Familienzentrums

Die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen stellt einen Antrag in der Stadtverordnetetenversammlung zum  Hessischen Vergabe- und Tariftreuegesetz (HVTG): Beschlussempfehlung: Der Magistrat wird beauftragt, beim Bau des Familienzentrums die Vorgaben des…

Weiterlesen »

KUG

Antrag: Teilnahme an der Kampagne refill-Deutschland

Die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen stellt einen Antrag in der Stadtverordnetetenversammlung zur Teilnahme an der Kampagne refill-deutschland – Kostenloses Leitungswasser für Kunden und Gäste in Läden und Gastronomiebetrieben in…

Weiterlesen »

©S. Hofschlaeger / pixelio

Antrag: Obertshausen wird „Fairtrade-Stadt“ (Version 1)

Die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen stellt einen Antrag in der Stadtverordnetetenversammlung Titel „Fairtrade-Town“. Beschlussempfehlung: Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Obertshausen bewirbt sich um den Titel „Fairtrade-Town“ Begründung: Seit 1992 vergibt…

Weiterlesen »

Foto: ©ger

Antrag: Änderung des Regionalen Flächennutzungsplans

Die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen stellt einen Antrag in der Stadtverordnetetenversammlung zum Flächennutzungsplan: Beschlussempfehlung: Der Magistrat wird beauftragt, die bisherige Beschlusslage der Stadtverordnetenversammlung zum Regionalen Flächennutzungsplan (im Nachfolgenden RegFNP)…

Weiterlesen »