Antrag: Radwegführung auf der Schönbornstraße

Die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen stellt einen Antrag in der Stadtverordnetetenversammlung Straßenführung auf der Schönbornstraße (IX/1256 – neu)

Beschlussempfehlung:

Der Magistrat prüft und berichtet bis Ende Juni 2015 über die Radwegführung auf der Schönbornstraße nach der Gathofkreuzung ab Höhe Robert-Koch-Straße als Linksabbiegung in die Friedensstraße zum Bürgerhaus.

Begründung:

Um sicherer in die Friedensstraße mit dem Fahrrad fahren zu können, sollte eine Markierung auf die Fahrbahn aufgebracht werden (ähnlich der Linksabbiegerspur für Radler auf der südlichen Heusenstammer Straße in die Von-Stauffenberg-Straße).