Aufruf zur Teilnahme am globalen Klimastreik

Der Ortsverband von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN Obertshausen ruft alle Bürgerinnen zur Teilnahme an der Klimademonstration am Freitag, dem 29. November 2019, in Offenbach auf.

Da das Klimapaket der Bundesregierung leider eine Mogelpackung ist, müssen wir deutlich machen, dass die Bevölkerung weiter ist als große Teile der politisch Verantwortlichen. Weltweit gehen inzwischen immer mehr Menschen auf die Straße, um zu zeigen, dass endlich effektive Maßnahmen gegen die Klimaerwärmung getroffen werden müssen.

Auch wir in Obertshausen, merken durch immer drastischere Wetterextreme, dass der menschen gemachte Klimawandel Realität ist und jeden betrifft.
Jede*r kann etwas gegen die weitere Erderwärmung tun, sei es durch mehr Radfahren, Zu-Fuß-gehen und die Nutzung von Bussen und Bahnen, bewusstes regionales und plastikfreies Einkaufen und vieles mehr.

DIE GRÜNEN unterstützen diese globale Klimabewegung: „Unser Klima geht uns alle an“ unterstreicht Tobias Koch für den Vorstand der GRÜNEN in Obertshausen. „Resignieren oder leugnen sei dabei keine Alternative für Deutschland.“

Die teilnehmenden GRÜNEN aus Obertshausen bieten an, sich um 09:40 Uhr am Bahnhof in Obertshausen zu treffen, um gemeinsam zum Treffpunkt von fridays for future nach Offenbach-Ost zu fahren.

Kontakt: klimastreik@gruene-obertshausen.de

Verwandte Artikel