Ausflug Grüne Obertshausen Juni 2017: Alte-Fasanerie bei Hanau

Ausflug Grüne Obertshausen Juni 2017: Alte-Fasanerie bei Hanau

Auf Du und Du mit Auerochsen, Luchs & Co

Zu einem geführten Abendspaziergang hatte der Ortsverein von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Mitte Juni insbesondere Familien in den Wildpark „Alte Fasanerie“ Hanau eingeladen.

Da der Park zu Beginn der Exkursion bereits für die Öffentlichkeit geschlossen war, waren die verschiedenen Tiere sehr entspannt und kamen ungewöhnlich nah an die Zäune heran. Ein Wildparkführer erzählte interessante und lustige Anekdoten zu den einzelnen Tierarten. Auch Rückzüchtungsversuche ausgestorbener und im Artenerhalt gefährdeter Tiere waren Thema seines Vortrags.

Den Kindern hatten es besonders die Frischlinge angetan. Nach dem zweistündigen Rundgang gab es für alle noch einen kleinen Imbiss.

Der Wildpark „Alte Fasanerie“ Hanau zählt zu den schönsten Ausflugszielen in der näheren Umgebung von Obertshausen, weshalb viele Grüne eine Jahreskarte haben. Neben der Fasanerie in Hanau betreibt HessenForst auch noch einen Wildpark in Weilburg.

Verwandte Artikel